Probleme mit Bettwanzen?

Wissenswertes über Bettwanzen 

Bettwanzen ernähren sich durch das Blut von gleichwarmen Lebewesen wie Säugetiere und Vögel. Sie sind lichtscheu und nachtaktiv und lassen sich dadurch nur schwer erkennen. Bettwanzen-stiche sind schmerzfrei, jedoch injizieren sie beim Biss Speichel in die Wunde. Dieser verursacht bei betroffenen Personen einen starken Juckreiz und lässt rote Quaddeln oder Blasen erkennen, die je nach Sensibilität des Menschen unterschiedlich stark anschwellen.


Maßnahmen zur Prävention von Bettwanzen

1. Encasing*: Statten Sie Ihre Matratzen, Kissen- und Bettbezüge mit unseren Komfort Plus Encasing Produkten aus.
Tipp; Um einen optimalen Schutz durch Bettwanzenbefall zu erreichen, sollten Sie bei einem vorhandenen Doppelbett beide Matratzen beziehen.

(Encasings sind allergendichte Gewebe für Matratzen-, Kissen- und Bettenbezüge. Das Encasing wirkt als wirkungsvolle Schutzbarriere bei Bettwanzen.)

2. Besorgen Sie sich unser wirkungsvolles Bettwanzen-Spray für Ihren Haushalt.

3. Sorgen Sie bei Ihren bevorstehenden Urlaub für den optimalen Reiseschutz, um die Einschleppung von Bettwanzen zu verhindern.


Schnellmaßnahmen bei Bettwanzenbefall

Sie haben Bettwanzen aus dem Urlaub mitgebracht?

1. Bewahren Sie Ruhe! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

2. Vergewissern Sie sich, ob es sich tatsächlich um Bettwanzen handelt.

(Indizien: Lebende Bettwanzen, Bettwanzenbisse am Körper, Kotspuren, tote Bettwanzen bzw. Nymphenhäute, Blutspuren an der Bettwäsche, Geruch, Bettwanzeneier)

3. Im Idealfall besitzen Sie unsere Komfort Plus Matratzenbezüge: bei einem Einschluss in unseren Komfort Plus Matratzenbezügen können die Bettwanzen nicht mehr entweichen und verenden. Ihre Larven können anschließend weder entkommen, noch sich verbreiten.

4. Sie besitzen keine Encasing-Schutzmaßmen für Ihre Matratze? Für die Bekämpfung gibt es leider keine einheitliche "Wunderlösung". Es müssen mehrere Methoden und Mittel eingesetzt werden. Nutzen Sie unser Bettwanzen-Spray, waschen Sie alle Bezüge, saugen Sie Staub in dem betroffenen Zimmer.
Sie werden einen professionellen Schädlings-bekämpfer hinzu ziehen müssen. Wir helfen Ihnengerne bei der oft unübersichtlichen Auswahl.

In unserem Blog können Sie noch mehr über das Thema Bettwanzen erfahren - hier -


Probleme mit Bettwanzen? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und behandeln jede Anfrage diskret und professionell: 
+49 6227 880429 oder per Kontaktformular - hier

*Encasings sind wasserundurchlässige Gewebe für Matratzen-, Kissen- und Bettbezüge. Das Prinzip des Encasings garantiert eine hohe Luft- und Wasserdampddurchlässigkeit. Dadurch enstehen in unseren Matratzenschutzbezügen dauerhaft keine unangenehmen Gerüche und sorgt so für ein ideales Hygiene-Level. Das Encasing bewirkt eine wirkungsvolle Schutzbarriere bei Allergien, Bettwanzen und Inkontinenz.